Dermalogica bei Skinlifter

Dermalogica ist zurecht eine der weltweit führenden Marken für professionelle Kosmetik.

Dieses Unternehmen hat es über Jahrzehnte als Inhabergeführter Betrieb, sich von einer kleinen Firma an die weltweite Spitze hochzuarbeiten.

Die wichtigsten Leitlinien, die dabei immer an erster Stelle standen.

Hochwertige Wirkstoffe

Wirkstoffe, die bei Dermalogica zum Einsatz kommen haben eine sehr hohen Reinheitsgrad und sind von exzellenter Qualität.

Facemapping - die Haut kennenlernen

Wenn wir genauer hinschauen, erkennen wir, dass die Haut an der Stirn anders beschaffen ist, als an der Wange und die Augenpartie, sich deutlich vom Hals unterscheidet - warum also das ganze Gesicht gleich behandeln?

Facemapping ist ein Analysesystem, das ein Gesicht in 12 Zonen unterteilt und am Ende eine Erkenntnis über die einzelnen Haupartien und deren Bedürfnisse hervorbringt - die Grundlage einer kompetenten Behandlung.

Für jede Haut - das passende System

Jede Haut ist anders und hat individuelle Anforderungen. In jedem Alter und bei jedem Hauttyp gibt es Besonderheiten und spezifische Aufgaben. So braucht Reife Haut zum Beispiel viel Feuchtigkeit und Wirkstoffe, während die Aknehaut von Jugendlichen beruhigende und talgmindernde Wirkstoffe benötigt.

Die Produktlinien von Dermalogica sind für die einzelnen Hauttypen konzipiert und unterstützen Erfolgskonzepte von der Behandlung in der Kabine bis zur täglichen Pflege zuhause.

Totaler Verzicht auf Konservierungsmittel und andere Schadstoffe

Eingesetzte Kosmetik muss gesund und vital sein. Viele andere Hersteller verwenden in ihrer Rezeptur chemisch gewonnene Bestandteile, deren Ziel, die Konservierung, Emulgation, Geruchsdesign und weitere Eigenschaften sind. Von vielen dieser Stoffe ist bekannt, dass Sie der Haut und der Gesundheit allgemein schaden können. Andere sind oft garnicht intensiv genug erforscht.

Es ist viel komplizierter ein qualitativ hochwertiges Produkt zu kreiren, das natürliche und reine Bestandteile verwendet und dabei sowohl hochwirksam, als auch frei von negativen Bestandteilen ist. Hier ist Dermalogica ein führender Anbieter.

Forschung und Entwicklung

Wissenschaftliche Arbeit ist aufwendig und teuer. Daher leisten sich immer weniger Firmen eine eigene R&D Abteilung (research and development). und greifen auf die Expertise von großen Häusern zurück. Das spart zwar Geld, führt aber auch zu einer Vereinheitlichung von Produkten. Sokann es sein, dass in zwei Flacons - das Eine vom Premiumhersteller und das Andere vom Discounter - beide eine fast identische Zusammensetzung haben, da deren Partner zum Beispiel L'Oreal ist.

Dermalogica hatte schon immer viel Wert darauf gelegt, eigene Produktforscher in eigenen Labors zu beschäftigen und ist dadurch in der Lage eigene Wege zu beschreiten, ganz  unabhängig von allgemeinen Trends aus der Zeitung, oder der Marktpläne von großen Spielern.

Stattdessen ist die absolute Maxime bei der Produktentwicklung - Wirksamkeit und wissenschaftliche Erkenntnisse

Produktqualität

Die Produkte müssen immer frisch und keimfrei sein und individuell verarbeitet werden. Tiegel und offene Flaschen, sucht man bei Dermalogica vergeblich. Die Produkte sind luftdicht verpackt und werden entweder in Pumpflaschen, oder in spezielle Tuben, sowie andere technisch raffinierte Gebinde verpackt, damit eine Produktreinheit und -frische immer garantiert werden kann.

Training

Wir kennen kein anderes Kosmetik-Unternehmen, das so viel in die Bildung seiner Anwender investiert und so intensiv und selbstlos schult, wie Dermalogica.

Unser Team wird regelmäßig zu neun wissenschaftlichen Erkenntnissen, Trends und Produkten geschult. Das ist ein permanenter und nie endender Prozess der Optimierung und Verbesserung.

Bezahlbarkeit

Die Produkte von Dermalogica sind bei Qualität und Wirksamkeit an der Speerspitze des technisch machbaren und lassen dabei die meisten Nobelmarken hinter sich. Preislich befinden sie sich im Mittelklassesegment - damit kann sich jede Person Dermalogica leisten, die erkannt hat, dass Qualitätspflege notwendig ist. Auch sind die Produkte von Dermalogica sehr ergiebig, sodass viel Zeit vergeht, bis die Produkte nachgekauft werden müssen.

© skinlifter.de  - umgesetzt durch swoop